MINDFLOW

Mindflow

Durch Nicht-Wollen und Nicht-Tun alles erreichen

Die meisten Menschen sind darauf aus, Stress, Ärger und Konflikte zu vermeiden. Das ist durchaus verständlich, denn durch Stress wird der Fluss der Lebensenergie blockiert, und unser Energieniveau sinkt.

die Folge sind Krankheiten, Erschöpfung, psychische Störungen und ganz allgemein ein an Leib und Seele geschwächter Mensch.

Die gute Nachricht lautet: Sie können sich den Stress, mit dem Sie konfrontiert werden, zum Beispiel wenn jemand wütend auf Sie ist, zunutze machen, und zwar indem Sie ihn nicht als etwas Negatives abwehren, sondern ihn einfach als eine Form von Energie betrachten, die Ihnen zur Verfügung steht.

Mindflow Expert Einzelsitzung

MindFlow ist ein Coachingansatz, durch den gestaute Energie, die sich meist in Form von Blockaden zeigt, aufgelöst wird und wieder in den Fluss kommt. Dadurch wird Energie frei und langanhaltende Probleme und Beschwerden verschwinden von selbst.

Bei MindFlow ist es unerheblich, ob der Klient weiß, welches Thema hinter der gestauten Energie liegt. Das Körpersystem selbst zeigt immer das an, was jetzt gerade aufgelöst werden kann. Schon wenige Minuten nach der Sitzung spürt der Klient eine deutliche Veränderung.

Das Umfeld des Klienten wird sich dem veränderten Energie-Zustand angleichen, alte Belastungen verlieren an Bedeutung, bestehende Blockaden lösen sich – und Neues tritt in das Leben. Der Klient fühlt sich oftmals wie befreit – energiereicher, gesünder und authentischer.

In der MindFlow Expert Sitzung kann auf körperlicher, emotionaler und seelischer Ebene zugleich gearbeitet werden.

Als zertifizierte Mindflow-Expertin habe ich die Lizenz Mindflow-Expert Einzelsitzungen und “Mito-Boost” Sitzungen*** anzubieten.

Das Honorar für die erste Mindflow-Expert Sitzung beträgt bei allen zertifizierten Mindflow-Experts 349,00 € (inkl. “Mito-Boost” Sitzung).


*** Was ist eine “Mito-Boost” Sitzung?

Am vergangenen Wochenende hat Tom Mögele beim Find your Flow Kongress in Basel vor 1.600 Teilnehmern die Arbeit mit den Mitochondrien vorgestellt – vor allem wie Mitochondrien im Sinne der Lebensenergie gestärkt werden können, war das Hauptthema von Tom´s Vortrag.

Die wohl wichtigste Erkenntnis aus dem Vortrag war für uns:

  • Wir können ohne Essen ca. 3 Wochen überleben
  • Ohne Wasser 3 Tage
  • Ohne Sauerstoff 3 Minuten
  • Doch ohne Mitochondrien-Aktivität (ATP-Produktion) sind wir binnen 1 Sekunde tot

Die Mitochondrien befinden sich in der Zelle und nutzen Sauerstoff, um Proteine, Kohlenhydrate und Fette aufzuspalten, um daraus ATP zu gewinnen. Das ATP entlädt sich wie bei einer Knallgasreaktion und ist damit der Motor und der Energielieferant der Zelle und somit des gesamten Körpers. Dies kann man auch mit CHI oder Lebensenergie gleich setzen.

Aktive Mitochondrien sind absolut entscheidend für einen guten Energiefluss im Körper. Wenn die Mitochondrien aktiviert werden und mehr ATP produzieren, ist dies an einer Wärmezunahme im Körper wahrzunehmen. Dies kann man auch mit einer Wärmebild-Kamera messen.

Jeder kann den Energieanstieg, den sogenannten “Mito-Boost” spüren und erfahren. Falls Sie das testen möchten, buchen Sie einen Termin. In jeder Mindflow-Einzelsitzung ist eine “Mito-Boost” Sitzung inkludiert.

Die energetische Arbeit mit den Mitochondrien wird in Zukunft noch weiter ausbaut. Vor allem bei den Mindflow Basis-Seminaren, den Übungsabenden und -tagen und auf den Mindflow-Seminarreisen, werden wir mit Techniken arbeiten und gezielt die Leistung der Mitochondrien steigern.

– Verstärken Sie Ihre Lebensenergie –  

Bei Fragen zum “Mito-Boost”, zum Mindflow Basis-Seminar, den Seminar-Reisen oder einer Sitzung, melden Sie sich gerne telefonisch bei mir.

Termine für Einzelsitzungen und Coachings auf Anfrage unter:

+49 (0)172 133 08 91  (auch per WhatsApp und Threema)

CONTACT@OPENFOCUS.DE

_____________________________________________________

MindFlow Termine 2019 

Seminare, Seminar-Reisen, Vertiefung, Übung und energetisches Reisen in Murnau am Staffelsee

MindFlow-Expert Einzelsitzung

 

 


Rechtlicher Hinweis:

  • Ich übe keine Heilkunde im gesetzlich definierten Sinne aus.
  • Ich bin weder Ärztin, Heilpraktikerin noch Psychotherapeutin.
  • Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen ab.
  • Medikamente werden weder empfohlen noch verordnet noch verabreicht.
  • Meine Angebote sind keine Therapien. Sie ersetzen keinesfalls die Behandlung eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten.

Haftungsausschluss: